7 essentielle Elemente für eine erfolgreiche Immobilienmakler-Homepage

Artikel von Daniel Heller
15.12.2022

Als Immobilienmakler ist Ihre Homepage oft der erste Kontakt, den potenzielle Interessenten mit Ihnen und Ihrem Unternehmen haben.

Daher ist es wichtig, dass Ihre Homepage professionell und ansprechend ist und den Wert, den Sie bieten, klar kommuniziert.

BlogImage homepage makler

In diesem Artikel gehen wir auf die essentiellen Elemente ein, die die Homepage eines Immobilienmaklers haben sollte, um potenzielle Kunden anzuziehen und zu überzeugen.

Professionelles Foto

Ein professionelles Foto von Ihnen auf Ihrer Immobilienmakler-Webseite ist wichtig, um Glaubwürdigkeit und Vertrauen bei potenziellen Kunden und Interessenten aufzubauen.

Ein gutes Porträt sollte scharf und gut ausgeleuchtet sein. Ebenso sollte man Sie gut erkennen.

Es sollte Sie in einer professionellen Umgebung zeigen, in Geschäftskleidung, selbstbewusst und ansprechbar. Vermeiden Sie Selfies oder Fotos, die zu leger oder unprofessionell sind.

Bei der Auswahl eines Fotos ist es wichtig, dass Sie ein Foto wählen, das Sie und Ihr Unternehmen genau repräsentiert.

Wir empfehlen, ein Foto zu verwenden, das von einem professionellen Fotografen genommen wurde, da dieser über das nötige Fachwissen verfügt, um ein hochwertiges Porträt aufzunehmen, das Sie genau repräsentiert.

immobilienmakler homepage beispiel screenshot 5

Wenn Sie ein gutes Foto ausgewählt haben, ist es wichtig, dass Sie es an einer prominenten Stelle auf Ihrer Homepage platzieren.

Ihr Porträt sollte eines der ersten Dinge sein, die ein Besucher sieht, wenn er auf Ihrer Homepage ankommt – also platzieren Sie es am oberen Rand der Seite oder in der Mitte. 

Dadurch wird die Aufmerksamkeit des Besuchers geweckt und ein guter erster Eindruck hinterlassen.

Ihr „Versprechen“

Ein klares und prägnantes Angebot auf Ihrer Homepage ist wichtig, damit potenzielle Kunden verstehen, was Sie von der Konkurrenz unterscheidet.

Ihr Nutzenversprechen sollte eine kurze Erklärung sein, die erläutert, was Sie anbieten und warum es für potenzielle Kunden wertvoll ist. Es sollte klar und prägnant sein und sich auf die Vorteile konzentrieren, die Sie anbieten.

Bei der Erstellung Ihres Wertversprechens ist es wichtig, dass Sie sich Gedanken über Ihre Zielgruppe machen und darüber, was diese von einem Immobilienmakler erwartet.

Ihr Nutzenversprechen sollte auf deren Bedürfnisse und Anliegen eingehen und erklären, wie Sie ihnen helfen können, ihre Ziele zu erreichen.

Wenn Ihre Zielgruppe zum Beispiel Erstkäufer von Wohneigentum sind, könnte sich Ihr Wertversprechen darauf konzentrieren, dass Sie sie durch den Prozess des Hauskaufs begleiten und die richtige Immobilie für ihre Bedürfnisse und ihr Budget finden.

Sobald Sie Ihr Wertversprechen erstellt haben, sollten Sie es auf Ihrer Homepage an prominenter Stelle platzieren.

Es sollte eines der ersten Dinge sein, die ein Besucher sieht, wenn er auf Ihrer Homepage ankommt. So vermitteln Sie innerhalb von wenigen Sekunden, wer Sie sind und wofür Sie stehen.

Kundenstimmen

Testimonials von zufriedenen Kunden auf Ihrer Homepage sind ein guter Weg, um Glaubwürdigkeit und Vertrauen bei potenziellen Kunden aufzubauen.

Kundenstimmen sind schriftliche oder videobasierte Bewertungen von Kunden, die in der Vergangenheit mit Ihnen zusammengearbeitet haben und mit der von Ihnen erbrachten Dienstleistung zufrieden sind.

immobilienmakler homepage beispiel screenshot 3

Sie sind ein sogenannter Social Proof dafür, dass Sie ein kompetenter und vertrauenswürdiger Immobilienmakler sind und können dazu beitragen, potenzielle Kunden davon zu überzeugen, Sie der Konkurrenz vorzuziehen.

Bei der Auswahl der Referenzen für Ihre Homepage sollten Sie darauf achten, dass diese relevant, authentisch und detailliert sind.

Vermeiden Sie allgemeine oder vage Bewertungen, die keine konkreten Beispiele dafür liefern, wie Sie Ihren Kunden geholfen haben.

Wählen Sie stattdessen Bewertungen, die konkrete Beispiele für die Herausforderungen liefern, mit denen Ihre Kunden konfrontiert waren und wie Sie ihnen helfen konnten, diese Herausforderungen zu überwinden und ihre Ziele zu erreichen.

Wenn Sie Ihre Zeugnisse ausgewählt haben, ist es wichtig, dass Sie diese auf eine wirkungsvolle und ansprechende Weise präsentieren.

Sie können dies tun, indem Sie Bilder oder Videos Ihrer Kunden zusammen mit ihren schriftlichen oder gesprochenen Bewertungen verwenden oder indem Sie Schlüsselzitate an prominenter Stelle auf Ihrer Homepage hervorheben.

Sauberes Design

Ein sauberes und professionelles Design Ihrer Homepage ist wichtig, um bei potenziellen Kunden einen positiven Eindruck zu hinterlassen.

Ein sauberes Design bedeutet, dass Ihre Homepage frei von Unordnung und Ablenkungen ist und eine klare Hierarchie der Informationen aufweist, die für Besucher leicht zu verstehen ist.

Ebenso bedeutet ein „professionelles Design“, dass Ihre Homepage modern aussieht, mit einem einheitlichen Farbschema, Schriftart und Ästhetik.

immobilienmakler homepage beispiel screenshot 6

Bei der Gestaltung Ihrer Homepage ist es wichtig, dass Sie sich Gedanken über Ihre Zielgruppe machen und darüber, was diese von einem Immobilienmakler erwartet.

Ihr Design sollte Ihre Marke und den Wert, den Sie bieten, widerspiegeln und auf die Bedürfnisse und Vorlieben Ihrer Zielgruppe zugeschnitten sein.

Wenn Ihre Zielgruppe etwa Käufer von Luxusimmobilien sind, sollte Ihr Design elegant und anspruchsvoll sein, um deren Geschmack und Stil widerzuspiegeln.

Sobald Sie Ihr Design erstellt haben, sollten Sie es auf Herz und Nieren testen, um sicherzustellen, dass es effektiv und benutzerfreundlich ist.

Dazu können Sie Freunde und Kollegen bitten, Ihre Homepage zu überprüfen und Ihnen Feedback zu geben.

Übersicht über Ihre Dienstleistungen

Eine klare und übersichtliche Liste Ihrer Dienstleistungen und Spezialgebiete auf Ihrer Homepage ist wichtig, damit potenzielle Kunden verstehen, was Sie anbieten und wie Sie ihnen helfen können.

Ihre Dienstleistungen und Spezialgebiete sollten klar und genau beschrieben und so gegliedert sein, dass sie für potenzielle Interessenten leicht zu verstehen sind und sie sich leicht zurechtfinden.

Bei der Erstellung Ihrer Liste von Dienstleistungen und Spezialitäten ist es wichtig, dass Sie sich Gedanken über Ihre Zielgruppe machen und darüber, was diese von einem Immobilienmakler erwartet.

Ihre Liste sollte sich auf die Dienstleistungen und Spezialgebiete konzentrieren, die für Ihre Zielgruppe am relevantesten sind, und klar erklären, wie diese Dienstleistungen und Spezialgebiete ihnen helfen können, ihre Ziele zu erreichen.

immobilienmakler homepage beispiel screenshot 4

Wenn Ihre Zielgruppe beispielsweise Erstkäufer von Wohneigentum sind, sollte sich Ihre Liste auf Dienstleistungen und Spezialgebiete konzentrieren, die für deren Bedürfnisse relevant sind, wie die Beratung beim Kauf von Wohneigentum und Hilfe bei der Suche nach der richtigen Immobilie.

Sobald Sie Ihre Liste erstellt haben, ist es wichtig, dass Sie sie an prominenter Stelle auf Ihrer Homepage platzieren. Am besten platzieren Sie diese Übersicht direkt so, dass sie auftaucht, sobald ein Besucher das erste Mal herunterscrollt.

Sie sollte für potenzielle Kunden leicht zu finden und zugänglich sein und übersichtlich und intuitiv gestaltet werden.

immobilienmakler homepage beispiel screenshot

Sie können Aufzählungspunkte, Überschriften und andere Formatierungstechniken verwenden, damit Ihre Liste leicht zu lesen und zu verstehen ist.

Kontaktformular

Ein übersichtliches und benutzerfreundliches Kontaktformular auf Ihrer Homepage ist wichtig, damit potenzielle Kunden einfach und schnell mit Ihnen in Kontakt treten können.

Ihr Kontaktformular sollte an prominenter Stelle auf Ihrer Homepage platziert werden und so gestaltet sein, dass potenzielle Kunden es leicht ausfüllen und abschicken können.

immobilienmakler homepage beispiel screenshot 3 1

Bei der Gestaltung Ihres Kontaktformulars ist es wichtig, dass Sie sich überlegen, welche Informationen Sie von Ihren potenziellen Kunden benötigen und wie Sie diese klar und prägnant abfragen können.

Ihr Kontaktformular sollte Felder für grundlegende Kontaktinformationen enthalten, wie den Namen, die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer des potenziellen Kunden.

Es sollte auch Felder für spezifischere Informationen enthalten, z. B. die Art der Immobilie, an der der Kunde interessiert ist und seine bevorzugte Preisspanne.

Achten Sie jedoch darauf, dass das Kontaktformular nicht zu lang ist und geben Sie Interessenten die Möglichkeit, Sie auch nur mit den nötigsten Informationen kontaktieren zu können. Kurz gesagt: Haben Sie nur eine Handvoll Pflichtfelder.

Sobald Sie Ihr Kontaktformular erstellt haben, sollten Sie es testen, um sicherzustellen, dass es einfach zu bedienen ist und dass die erfassten Informationen korrekt und nützlich sind. 

Unser Tipp: Bitten Sie Freunde und Kollegen, das Formular zu testen und Ihnen Feedback zu geben, um verbesserungswürdige Bereiche zu identifizieren.

Ein „Über Mich“ bzw. „Über Uns“ Bereich

Ein Abschnitt „Über mich“ auf der Homepage eines Immobilienmaklers ist eine vielversprechende Möglichkeit, potenziellen Kunden mehr Informationen darüber zu geben, wer Sie sind und was Sie von der Konkurrenz unterscheidet.

screenshot ueber uns bereich

In diesem Abschnitt können Sie einen kurzen Überblick über Ihren Hintergrund, Ihre Erfahrung und Ihre Qualifikationen als Immobilienmakler sowie über Ihre persönliche Herangehensweise an die Arbeit mit Kunden geben.

In Ihrem „Über mich“-Abschnitt ist es wichtig, dass Sie authentisch sind.

Zu wissen, wer Sie als Mensch sind, nicht nur als Immobilienmakler, kann unschlüssige Interessenten überzeugen – insbesondere, wenn Ihre Konkurrenz ein größeres Unternehmen ohne Persönlichkeit ist.

Scheuen Sie sich also nicht, auch ein paar persönliche Details einzuflechten und von Ihrer Motivation zu erzählen.

Sie könnten zum Beispiel über Ihre Leidenschaft für Immobilien und Ihr Engagement, Kunden bei der Erreichung ihrer Ziele zu helfen, sprechen oder über die Herausforderungen, die Sie mit Ihren Kunden gemeistert und die Erfolge, die Sie ihnen beschert haben.

Es ist auch erwähnenswert, dass Sie Ihren Abschnitt „Über mich“ relativ kurz und bündig halten.

Potenzielle Kunden haben tendenziell nur wenig Zeit und noch weniger Lust, Ihre komplette Biografie zu lesen, also fassen Sie sich kurz.

Verwenden Sie Überschriften, Aufzählungspunkte und andere Formatierungstechniken, damit Ihr Text leicht zu lesen und zu verstehen ist.

Zusammenfassend …

… lässt sich sagen, dass die Homepage eines Immobilienmaklers ein wichtiges Instrument ist, um potenzielle Kunden anzuziehen und zu überzeugen.

Mit wichtigen Elementen wie …

  • einem professionellen Foto
  • einem klaren und prägnanten Leistungsangebot
  • einem sauberen und professionellen Design,
  • Erfahrungsberichten zufriedener Kunden
  • einer Liste deiner Dienstleistungen und Spezialgebiete
  • einem übersichtlichen und leicht zu bedienenden Kontaktformular

… können Sie eine Homepage erstellen, die Ihre Maklertätigkeit wirksam repräsentiert und Ihnen dabei hilft, sich von der Konkurrenz abzuheben.

Wenn Sie die Tipps und Anleitungen in diesem Artikel befolgen, können Sie Homepage erstellen, die einen guten ersten Eindruck hinterlässt, Glaubwürdigkeit und Vertrauen bei potenziellen Kunden schafft und die Chancen erhöht, potenzielle Kunden in tatsächliche Kunden zu verwandeln. 


Zum Blog

Exklusive Marketing-Tipps für Immobilienmakler

Dann melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an, um sofortigen Zugang zu unserer exklusiven Wissensdatenbank zu bekommen und regelmäßig neue Marketing-Tipps für Immobilienmakler in Ihrem Postfach zu lesen.

Ihre Daten sind sicher. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.
Die bessere Art, intelligent und professionell Immobilien zu akquirieren

Die intelligente Makler-Software, die Immobilienmakler mit Technologie unterstützt

© Alle Rechte vorbehalten. onpreo 2023